Isabel Bräutigam ist Landesmeisterin U14

Isabel Bräutigam ist Landesmeisterin U14

05.07.2015 21:42
von Stefan Meinhardt

Landesmeisterschaften U14 beim TC Weimar

Dieses Wochenende haben die Apoldaer Hannes Allekotte, Isabel Bräutigam, Antonia Stachelroth und Domenik Severin bei höllischen Temperaturen um den Titel des Landesmeisters U14 gekämpft. Unsere Jungs haben leider ihre ersten Spiele verloren und in den Nebenrunden weitergekämpft.

Bei den Mädchen meisterte unsere U12-Landesmeisterin Antonia souverän ihre erste Runde. Isabel war im Turnier an Position 2 gesetzt und musste bei ihrem ersten Spiel ziemlich hart kämpfen. Am Sonntag trafen beide nun im Halbfinale aufeinander, aber leider musste Antonia wegen eines Infektes und der extremen Hitze im ersten Satz aufhören. Dadurch kam Isabel gegen Aenne Mothes ( USV Jena) ins Finale, dass sie in einem heldenhaften Kampf bei 38 Grad über Mittag in 3 Stunden gewann. Dabei verlor sie den ersten Satz im Tiebreak, die zwei anderen ,, ausgespielten" Sätze gewann sie souverän. Somit darf sich Isabel jetzt für mindestens ein Jahr "Landesmeisterin U14" nennen. Was für ein Erfolg! Herzlichen Glückwunsch!

Das Doppelendspiel konnte dann nicht mehr ausgetragen werden, sandige Mädchen waren am Ende.

Zurück

Copyright ©1990–2021 Tennisclub 1990 Apolda e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum