Erstes Heimspiel für die 1. Herren

Erstes Heimspiel für die 1. Herren

14.05.2018 10:11
von Kerstin Allekotte
(Kommentare: 0)
Punktspiele
Erstes Heimspiel – dritter Saisonsieg

Erst am vierten Spieltag konnte unsere 1. Herrenmannschaft Heimrecht genießen und traf auf den Tabellennachbarn vom USV Jena. Beide Mannschaften hatten bislang zwei Siege und eine Niederlage auf ihrem Punktekonto. Neben Michel Hopp, Martin Wick und Philipp Meier konnte Gabriel Lehmann erstmals in dieser Sommersaison für die 1. Herren auflaufen.

Alle Einzelpartien gingen bei herrlichem Sonnenschein mit relativ klaren Ergebnissen über die Bühne. Während Michel, Martin und Philipp ihre Einzel gewannen, musste sich Gabriel leider seinem starken Gegner geschlagen geben.

Mit dieser 3:1-Führung im Rücken stellten unsere Männer ihr bestes Doppel mit Michel und „Wicki“ auf, sie konnten dann auch die vorentscheidenden Punkte für ihr Team holen. Da Philipp und Gabriel sowohl einen Satzrückstand als auch ein 2:5 im Champions-Tiebreak noch aufholen konnten, hieß es am Ende 7:1 für unseren TCA. Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft!

Bericht: Martin Wick

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 5 und 2.

Copyright ©1990–2018 Tennisclub 1990 Apolda e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum