Ergebnisse der Damen und U14-Mannschaft

Ergebnisse der Damen und U14-Mannschaft

11.05.2015 21:27
von Stefan Meinhardt

1. Damen Oberliga

Sarah Seyß

Zweite Saisonniederlage der Apoldaer 1. Damen auf der Anlage des TC Erfurt 93. Den einzigen Einzelpunkt konnte Sarah Seyß im Champions-Tiebreak gegen die 3 LKs besser eingestufte Siiri Marie Hertel mit 10:7 erkämpfen. Claudia Bräutigam und Josi Wieczorek waren zwar in ihren Einzeln jeweils an einem Satzerfolg dran, konnten aber keinen Sieg verbuchen. Trotz des klaren Doppelerfolges von Bräutigam/Seyß gelang es den Damen nicht, den 1:3 Rückstand nach den Einzeln noch aufzuholen. Endstand: 3:5

2. Damen 40+ Bezirksklasse

Die 2. Damen 40+ haben zwar gekämpft, aber für einen Sieg hat es nicht gereicht. Den einzigen Einzelsieg holte Ina Gundermann mit 6:3 und 6:1. Sabine Sieg verlor denkbar knapp mit 3:6; 7:5 und 8:10 im Champions-Tiebreak. Die Gegnerinnen von Cora Zöllner und Birgit Skorsetz waren an diesem Tag einfach zu stark und gaben nur wenige Spiele an die Apoldaer Nr. 1 und 4 ab. Auch im Doppel gab es eine Niederlage im Champions-Tiebreak, den Zöllner/Skorsetz ebenfalls mit 8:10 verloren. Das Doppel Sieg/Gundermann spielte gut, musste sich dann aber doch geschlagen geben. Versöhnlich war, dass die Gegner den Apoldaern ihren Aufenthalt in Weida sehr angenehm gestalteten.

Endstand: 1:7

 

Weitere Ergebnisse

2. Damen Bezirksklasse bei TC Langewiesen 2:6

U14 gemischt zuhause gegen SG Saalfeld-Bad Blankenburg 4:0

 

Zurück

Copyright ©1990–2021 Tennisclub 1990 Apolda e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum