April-Wetter im Mai

April-Wetter im Mai

06.05.2019 08:59
von Kerstin Allekotte
Punktspiele

Punktspiele nach Wintereinbruch

Die Auswärtsspiele der 1. Damen 40 und der 1.Herren 55 wurden nach einem Wintereinbruch
am Samstag-Vormittag abgesagt bzw. verlegt. Die angesetzten Heimspiele indes konnten in der
heimischen Tennishalle durchgeführt werden. Die 1.Herren konnten sich mit einem klaren
8:0-Sieg gegen die Herren aus Weimar durchsetzen. Die 1.Herren 30 verloren leider gegen den
TC Tiergarten Erfurt 2:6.
Nach einer Wetterberuhigung am Sonntag konnten alle angesetzten Spiele durchgeführt werden.
Alle Auswärts-Teams waren erfolgreich: Die 2.Damen 40 gewannen in Weida 5:3, die 2.Herren
konnten sich in Saalfeld ebenfalls mit einem 5:3 durchsetzen. Ganz klar ging der Sieg mit 8:0
an die U18 männlich gegen ihre Kontrahenten vom TC Optimus in Erfurt.
Spannend wurde es auf der Anlage des TC Apolda. Hier hatten die 1.Herren 40 (Ostliga) die Herren
aus Schwerin zu Gast. Und wieder waren die Matches ausgeglichen und hart umkämpft. Dreimal
musste der TCA im Champions-Tie-Break den Kürzeren ziehen. Steffen Vater und Michael Obermüller
konnten ihre Einzel gewinnen, ebenso das Doppel Siegert/Obermüller. Am Ende musste man sich 3:6
geschlagen geben.
Die 2.Herren 40 hatten mit ihren Gegnern aus Sonneberg wenig Probleme. Am Ende stand ein 7:1-Sieg zu Buche.

Wir freuen uns auf weitere, spannende Begegnungen.

Zurück

Copyright ©1990–2019 Tennisclub 1990 Apolda e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum